Eine lange Weingärtner-Tradition

Nach der dreijährigen Ausbildung zur Winzerin arbeitet Anita Landesvatter ein Jahr bei renomierten Weingütern in Kalifornien. Dort vertieft sie ihre Kenntnisse und sammelt wertvolle Erfahrungen.
Schon während der anschließenden zweijährigen Ausbildung zur Staatlich geprüften Technikerin für Weinbau und Kellerwirtschaft gründet Anita Landesvatter 1998 auf dem Anwesen der Eltern und Großeltern ihr eigenes Weingut in Brackenheim, und führt so die lange Weingärtner-Tradition in der Familie fort.
Die Anbaufläche wächst seither in gesundem Maß. Heute werden rund sechs Hektar Weinbaufläche gepflegt, davon 70 % Rotweine und 30 % Weißweine. Innerhalb kurzer Zeit kann sie eine besondere Sortenvielfalt ausbauen. Zahlreiche Auszeichnungen und Preise bestätigen Ihr Gespür für höchstmögliche Qualität und krönen ihre Weine.


StartseiteImpressumKontaktHaftungsausschluss